Dein Kind möchte sich in unserem Nachwuchs versuchen? Du möchtest die schnellste Mannschaftssportart kennenlernen? Dann kontaktiere uns doch direkt!

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  1. Ab wann kann mein Kind mit dem Eishockey anfangen? Die tolle Nachricht vorweg: Jedes Alter eignet sich zum Start auf den Kufen! Erfahrungsgemäß starten die meisten zwischen 4 und 6 Jahren!
  1. Wie gut muss mein Kind Schlittschuh laufen können? Um ehrlich zu sein? Fast gar nicht! Erfahrungen und Kenntnisse sind gut, werden aber nicht vorausgesetzt. Bei uns besteht auch die Möglichkeit unter erfahrener Aufsicht eine Laufschule zu absolvieren. Dort wird das 1×1 gelehrt um sicher auf den Kufen zu stehen. Weitere Infos gibt es hier.
  2. Wie lange ist mein Kind in der Laufschule? Die Kinder werden in der Laufschule in verschiedene Gruppen eingeteilt. Diese unterscheiden sich nach dem Können der Kinder. Wenn dein Kind hier alle Gruppen gemeistert hat darf es sich erstmals bei einem Probetraining unter richtigen Voraussetzungen austoben.
  3. Wann und wo kann mein Kind zum Probetraining kommen? Probetrainings finden beim EC Eisbären Balingen e.V. immer statt. Voraussetzung ist eine vorab Anmeldung bei den Teamleitern. Bitte nutzt das Kontaktformular zur Kontaktaufnahme. Alle Anfragen werden zentral gesammelt und an die Jugendleitung weitergeleitet. Diese nimmt dann Kontakt zu Euch zwecks dem weiteren Vorgehen auf.

  4. Wie sind die Altersklassen definiert? Eishockey wird zwar im Winter – und oftmals nur halbjährig – gespielt. Dennoch ist der Stichtag der Jahrgänge am 01.01.. Es ergeben sich demnach folgende Altersklassen:• 6-8 jährige           Bambini (Kleinstschüler)
    • 9-10 jährige         Kleinschüler
    • 11-12 jährige        Knaben
    • 13-14 jährige        Schüler
    • 15-16 jährige        Jugend
    • 17-20 jährige       Junioren
  5. Ich habe ein Tochter. Darf sie auch Eishockey spielen? Klar, warum auch nicht? Eishockey setzt hier voll auf Emanzipation. Im Jugendalter dürfen Mädchen ganz regulär mit Jungs trainieren und spielen. Und das sogar, wenn sie schon zwei Jahre älter sind! Erst ab dem Erwachsenenbereich gibt es eine striktere Trennung.
  6. Wer betreut die Kinder während der Trainingszeit? Eure Kinder werden von erfahrenen Trainern auf dem Eis betreut. Es sind vom DEB lizensierte und ausgebildete Trainer, die individuell auf die Kinder eingehen. Am Anfang werden hauptsächlich Schlittschuhtechnik und das Zusammenspiel trainiert. Später kommen dann Spezialtrainings für Torhüter, Stürmer und Verteidiger dazu. Zusätzlich stehen während den Spielen und Trainingseinheiten Betreuer und Teamleiter tatkräftig zur Seite. Gerne darfst Du auch weitere Aufgaben hier übernehmen.
  7. Muss ich direkt zu Beginn eine neue Ausrüstung für mein Kind kaufen? Nein! Die Anschaffung ist meist ein großer finanzieller Aufwand. Um den Einstieg zu erleichtern, bieten wir Leihausrüstungen an. Allerdings ist die Anzahl begrenzt. Melde Dich bei Bedarf deshalb direkt an den zuständigen Teamleiter.

 

Alle Fragen geklärt? Dann werde jetzt Teil des Eisbären Nachwuchs!